Desinfektion des Bambusschneidebretts vor Gebrauch

- Sep 20, 2019-

1. Bürsten Sie das Bambusschneidebrett mit einer harten Bürste und Wasser. Bambusschneidebrett hat den ganzen Bambus und Bambus. Wenn Sie ein Schneidebrett aus kleinem Bambus kaufen, sollten Sie darauf achten, die Oberfläche und den Spalt des Schneidebretts zu reinigen. Nach dem Reinigen des Schneidebretts können Sie die folgenden Methoden anwenden, um das Schneidebrett zu desinfizieren:

2. Wasserdesinfektion. Die Hochtemperatur-Desinfektion ist eine Methode, die in jedem Leben üblicher und praktischer ist. Das gewaschene Bambusschneidebrett einige Zeit in heißem Wasser einweichen, dann mit Wasser herausnehmen und trocknen.

3. Gedämpfte Essigdesinfektion. Essig ist ein organisches Lösungsmittel, das Proteine denaturieren kann. Der pH-Wert überschreitet den Überlebensbereich verschiedener pathogener Mikroorganismen. Der Essig und das Wasser können gemischt werden, um das Bambusschneidebrett mit Essigdampf zu kochen und zu sterilisieren.

4. Eine andere Art ist die Salzdesinfektion. Jeder hat die Erfahrung, mehr Salz und Durst zu essen. Dies liegt daran, dass Salz die osmotische Wirkung durchläuft und das Wasser in den Zellen absorbiert, wodurch die Zellen dehydrieren und sterben. Daher kann das Bambus-Schneidebrett vor dem ersten Gebrauch einige Zeit in Salzwasser eingeweicht werden, damit es desinfiziert und sterilisiert werden kann und das Schneidebrett feucht gehalten werden kann, nicht zu viel und nicht zu schnell. Im Allgemeinen ist es am besten, ein Becken vorzubereiten, das das Bambusschneidebrett hält und einige Lücken lässt. Die Einweichzeit beträgt ca. 1 Monat.